• Teilnehmer­gemeinschaft B 169 OU Stauchitz


      Verfahrensdaten

    Verfahrensnummer: 270281
    angeordnet am: 25.08.2022
    Verfahrensart: Kombiniertes Verfahren der Ländlichen Neuordnung nach §§ 1, 4, 37 und § 87 FlurbG
    Unternehmensträger: Landesamt für Straßenbau und Verkehr
    Flurbereinigungsgemeinde(n): Stauchitz, Naundorf, Liebschützberg und Stadt Riesa
    umfasste Gemarkung(en): Mautitz (Stadt Riesa), Bloßwitz, Grubnitz, Hahnefeld, Panitz, Plotitz, Ragewitz, Stauchitz (Gemeinde Stauchitz), Ganzig (Gemeinde Liebschützberg), Hof, Nasenberg, Raitzen, Reppen (Gemeinde Naundorf)
    Größe: 1.006 ha
    Anzahl Besitzstände: 300

      Übersichtskarte des Verfahrens


      Verfahrensziele

    • das für den Ausbau der B 169 OU Stauchitz einschließlich der Nebenanlagen benötigte Land bereitzustellen,
    • die Verteilung des Landverlustes zu regeln,
    • die Zuwegung der landwirtschaftlichen Flächen zu sichern,
    • die durch die Zerschneidung entstehende Zersplitterung der Grundstücke sowie
    • die durch den Ausbau zu erwartenden Nachteile für die Landeskultur zu minimieren


      Vorstand der Teilnehmergemeinschaft

    Die Teilnehmergemeinschaft (TG) entsteht mit der Anordnung des Neuordnungsverfahrens. Sie ist der Zusammenschluss aller Eigentümer von Grundstücken, Gebäuden und Anlagen sowie aller Erbbauberechtigte im Verfahrensgebiet.

    Die TG übernimmt als Träger des Verfahrens die ihr nach dem FlurbG und AGFlurbG zugewiesenen Aufgaben. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und untersteht der Aufsicht der oberen Flurbereinigungsbehörde des jeweiligen Landkreises.

    Im Beschleunigten Zusammenlegungsverfahren kann die Bildung eines Vorstandes unterbleiben. In diesem Falle unterliegen die Aufgaben des Vorstandes der Versammlung der Teilnehmer. Der Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft wird von der oberen Flurbereinigungsbehörde des jeweiligen Landkreises bestimmt.

    Der Vorsitzende der TG vertritt die gemeinschaftlichen Interessen der Teilnehmer und kann diese zu wichtigen Angelegenheiten zu einer Teilnehmerversammlung einberufen.

    Der Vorsitz der Teilnehmergemeinschaft B 169 OU Stauchitz setzt sich aktuell wie folgt zusammen:
    Vorsitz Stellvertreter
    * Mitarbeiter des SG Flurneuordnung, Vorsitzender der TG* Mitarbeiter des SG Flurneuordnung, Stellvertreter
     

      Kontakt

    Ansprechpartner

    * Mitarbeiter des SG Flurneuordnung
    Vorsitzender der TG

    Telefon: (03521) 725 2102
    Email: kvma.gruppe3(at)kreis-meissen.de

    * Mitarbeiter des SG Flurneuordnung
    Stellvertreter des Vorsitzenden der TG

    Telefon: (03521) 725 2102
    Email: kvma.gruppe3(at)kreis-meissen.de

    Hausanschrift

    Teilnehmergemeinschaft B 169 OU Stauchitz
    beim Landratsamt Meißen
    Kreisvermessungsamt, SG Flurneuordnung
    Remonteplatz 7
    01558 Großenhain


    Postanschrift

    Teilnehmergemeinschaft B 169 OU Stauchitz
    beim Landratsamt Meißen
    Kreisvermessungsamt, SG Flurneuordnung
    Postfach 100152
    01651 Meißen

    Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.

    Verstanden